Öffentlicher Verkehr

Bus & Bahn

Die Stadtgemeinde Bleiburg ist an den öffentlichen Personennahverkehr bestens angebunden und verfügt über drei Bahnhaltestellen (Aich, Bleiburg Stadt und Bleiburg) im Gemeindegebiet. Zudem besteht am Bahnhof Bleiburg (Ortschaft Ebersdorf) eine Anbindung an das slowenische Eisenbahnnetz.

Im Zuge der umfangreichen Bauarbeiten für die Koralmbahn erhält unsere Bevölkerung durch die sogenannte "Bleiburger-Schleife" eine Anbindung an die neue Hochleistungsbahn und somit an die Baltisch-Adriatische-Verkehrsachse. Auch eine Sanierung der Verbindungsstrecke nach Slowenien findet zeitgleich statt.

Neben kleineren Bushaltestellen verfügen die Bahnhöfe Bleiburg Stadt und Bleiburg auch über Park & Ride Anlagen, welche kostenlos benutzt werden können. Am Bahnhof Bleiburg steht auch eine e-Tankstelle zur Verfügung.


Fahrplanauskünfte erhalten Sie auf den Internetseiten von ÖBB Personeverkehr AG und Postbus AG und unter der Telefonnummer 051717.

Nutzen Sie auch die Serviceleistungen des neuen Mobilitätsbüros Südkärnten.

Abfahrtsmonitore der ÖBB Haltestellen im Gemeindegebiet

Haltestelle Bleiburg Stadt

Bahnhof Bleiburg

Haltestelle Aich im Jauntal


GO-Mobil Bleiburg & Feistritz ob Bleiburg


Der Verein GO-Mobil bietet innerhalb der Gemeindegebiete von Bleiburg und Feistritz ob Bleiburg einen Taxidienst an. Fahrscheine können direkt im GO-Mobil oder bei den Mitgliedsbetrieben erworben werden.

GO-Mobil Anforderung: +43 (0)664 603 603 9150

Mehr Infos finden Sie auf der GO-Mobil Internetseite


Infopoint