Kultur & Tourismus

©Stadtgemeinde Bleiburg
©Stadtgemeinde Bleiburg
©Stadtgemeinde Bleiburg
©Stadtgemeinde Bleiburg
Kultur:
Der eigentümliche Reiz der Südkärntner Landschaft mit seinen zahlreichen Kirchen und Bildstöcken und seiner durch das jahrhundertelange Zusammenleben der deutsch- und slowenischsprachig geprägten Bevölkerung hat auch den Maler Werner Berg (1904-1981) in ihren Bann gezogen.
Das ihm gewidmete Museum am Bleiburger Hauptplatz (www.wernerberg.museum) ist zu einem Anziehungspunkt für Kunstliebhaber aus ganz Europa geworden.
Durch den reichen Schatz an Museen, Sammlungen und Kulturdenkmälern sowie durch zahlreiche Konzerte und Kulturveranstaltungen hat sich Bleiburg den Ruf als Kulturstadt erworben.

Tourismus:
Das Erlebnis-Freibad Bleiburg ist eine der architektonisch interessantesten und modernsten Freizeiteinrichtungen Südkärntens.
Die zahlreichen Restaurants, Gasthöfe, Cafés und Bars sowie Buschenschenken laden Alt und Jung zu uriger Gemütlichkeit und urbanem Nightlife.

Ausführliche Informationen über Unterkunft, Sehenswürdigkeiten und Ausflugziele in der Region finden Sie auf der Homepage des Tourismusverbandes Klopeiner See - Südkärnten.


Werner Berg Museum - Ausstellungssaison 2018



Das Geschenk des Malers

DIE JUBILÄUMSAUSSTELLUNG

50 Jahre Werner Berg Museum Bleiburg/Pliberk

01. Mai bis 28. Oktober 2018

Eröffnung: Montag, 30. April 2018, 19 Uhr

Di-So: 10-18 Uhr


Helmut Machhammer

Skulpturen

01. Mai bis 28. Oktober 2018

(Im Skulpturengarten des Werner Berg Museums.)

Maximilian Florian

25. November bis 16. Dezember 2018


nähere Informationen unter: http://www.wernerberg.museum


ACHTUNG: Außerhalb der angeführten Öffnungszeiten der einzelnen Ausstellungen ist das Werner Berg Museum geschlossen!


Pilgern in Kärnten


Infopoint